7. Internationaler Wettbewerb für die Interpretation Zeitgenössischer Musik Halberstadt 2021: STIMME+

Auch im Jahr 2021 soll es wieder einen Meisterkurs-Wettbewerb im Cage-Haus in Halberstadt geben. Der John Cage Award 2021 wird vom 17.-19.9.2021 in Halberstadt ausgerichtet für STIMME+, ohne Altersbeschränkung. Es wird Preise im Gesamtwert von € 10.000,- geben. Zugelassen sind SängerInnen, VocalistInnen, StimmperformerInnen und StimmimprovisatorInnen. Das „+“ bedeutet, dass sie als SolistInnen teilnehmen können oder auch mit Kammermusikgruppen (vokal oder in gemischter Instrumentation, bis zu 6 InterpretInnen), die (in allen Stücken) min. eine menschliche Stimme besetzt haben.

Die Jury trifft durch Sichtung der zugesandten Videos (s.u.) die Vorentscheidung, wer zum Wettbewerb zugelassen wird.  Es werden maximal 20 Solo-Performer bzw. Gruppen zugelassen. Zur Jury gehören (voraussichtlich): Ute Schalz, Christoph Ogiermann, Fabrice Parmentier, Holger Falk u.a..

Wettbewerbsorte: John-Cage-Orgel-Stiftung Halberstadt, Cage Haus, Am Kloster 1, und im Nordharzer Städtebundtheater, in 38820 Halberstadt, Deutschland

ÜBERSETZUNG Auch im Jahr 2021 soll es wieder einen Meisterkurs-Wettbewerb im Cage-Haus in Halberstadt geben. Der John Cage Award 2021 wird vom 17.-19.9.2021 in Halberstadt ausgerichtet für STIMME+, ohne Altersbeschränkung. Es wird Preise im Gesamtwert von € 10.000,- geben. Zugelassen sind SängerInnen, VocalistInnen, StimmperformerInnen und StimmimprovisatorInnen. Das „+“ bedeutet, dass sie als SolistInnen teilnehmen können oder auch mit Kammermusikgruppen (vokal oder in gemischter Instrumentation, bis zu 6 InterpretInnen), die (in allen Stücken) min. eine menschliche Stimme besetzt haben.

Die Jury trifft durch Sichtung der zugesandten Videos (s.u.) die Vorentscheidung, wer zum Wettbewerb zugelassen wird.  Es werden maximal 20 Solo-Performer bzw. Gruppen zugelassen. Zur Jury gehören (voraussichtlich): Ute Schalz, Christoph Ogiermann, Fabrice Parmentier, Holger Falk u.a..

Wettbewerbsorte: John-Cage-Orgel-Stiftung Halberstadt, Cage Haus, Am Kloster 1, und im Nordharzer Städtebundtheater, in 38820 Halberstadt, Deutschland

Tag 1

1. Runde / 1st Round
17.9.2021 all day

John-Cage-Orgel-Stiftung, Cage-Haus

2 selbstgewählte Stücke, eines nach 1950 komponiert, eines nach 2000
2 self-chosen pieces, one written after 1950 & one written after 2000

1 Pflichtstück / 1 compulsory piece:
„Christoph Ogiermann: IT, SOMETHING and ONES“
Zusammen nicht länger als / Altogether not longer than 20 min.

Tag 2

2.Runde / 2nd Round
18.9.2021 all day

John-Cage-Orgel-Stiftung, Cage-Haus

1-3 selbstgewählte Stücke,
eines nach 1950 komponiert, min. eines nach 2000

1-3 self-chosen pieces, one written after 1950 & minimum one written after 2000
Zusammen nicht länger als 20 Minuten / Altogether not longer than 20 min.

Tag 3

3. Runde / 3rd Round
9.9.2021all day

John-Cage-Orgel-Stiftung, Cage-Haus

2 selbstgewählte Stücke, eines nach 1950 komponiert, eines nach 2000
2 self-chosen pieces, one written after 1950 & one written after 2000

1 Pflichtstück / 1 compulsory piece: Ausschnitt aus / Excerpt from „Tona Scherchen-Hsiao: Voyage de la larme (de crocodile)“
Zusammen nicht länger als / Altogether not longer than 30 Min.